Anzeige-Filter



.
Auftrags-Nr: 125-1
Erstellt: 28.07.2005
Fehler in Version: 7.03
Modul: Adress-Check
Eintragsart: Verbesserungsvorschlag
Status: Erledigt (in Version 7.03)
Priorität: 1
Verbesserungen

Bei Eindeutigkeiten sollte der Adress-Check auch nicht vorhandene Strassen über einen Teilstring finden

Wenn das während der automatischen Konvertierung nicht geht, sollte das zumindest in der manuellen Prüfung als zusätzliche Funktion aufgerufen werden können.

z.B. Anwender-Daten; 02625 Bautzen, Allendestr.
richtig; 02625 Bautzen, Dr.-Salvador-Allende-Str.

In [mehr]
 
.
Auftrags-Nr: 142-1
Erstellt: 28.07.2005
Fehler in Version: 7.03
Modul: Adress-Check
Eintragsart: Verbesserungsvorschlag
Status: Erledigt (in Version 7.03)
Priorität: 1
Fehler oder Verbesserung (konvertierung bei Strassenumbennenungen) Adress-Check findet Strassenumbenneungen nicht z.B. 74889 Sinsheim, Obere Au umbenannt in Ebberhardt-Layher-Str.
(Erledigungsvermerk):Wenn Strassen zwischenzeitlich von der Gemeinde umbenannt wurden, werden diese jetzt auch mit dem Adress-Check automatisch umgestellt.
 
.
Auftrags-Nr: 257-1
Erstellt: 27.07.2005
Fehler in Version: 7.10
Modul: Adress-Check
Eintragsart: Idee für eine neue Funktion
Status: Erledigt (in Version 8.00)
Priorität: 4.18
MailCom Adress-Check für Österreich
Das Thema Anschriftenprüfung für Österreich und Schweiz behandeln wir ja bereits seit längerem. Gespräche mit der Post in Österreich und Schweiz wurden bereits geführt. Allerdings ist die Einbindung der Postleitzahlen und Strassen in den Adress-Check nicht ganz einfach, da Österreich und Schweiz nur vierstellige Postleitzahlen haben und auch andere Besonderheiten [mehr]
 
.
Auftrags-Nr: 2-1
Erstellt: 27.07.2005
Fehler in Version: 7.00
Modul: Positiv-Abgleich 7.0
Eintragsart: Verbesserungsvorschlag
Status: Erledigt (in Version 7.00)
Priorität: 1
Von dem Positiv sollte es eine abgespeckte Version geben. Die lediglich durchläuft und direkt auf den Felder aktualisiert, unklare Datensätze sofort vorlegt, und alles in einer Protokolldatei aktualisiert ohne die Datenstruktur zu verändern.

(Erledigungsvermerk):Dieses Problem wurde mit dem neuen Positiv-Abgleich behoben
 
.
Auftrags-Nr: 261-1
Erstellt: 27.07.2005
Fehler in Version: 7.07
Modul: Adress-Edit
Eintragsart: Idee für eine neue Funktion
Status: Offen
Priorität: 1
Neue Option im Maskeneditor
Der einmal erstellte statische Text in den Masken sollte auch wieder änderbar und mehrzeilig sein.

Hinweis: Vielleicht gibt es eine kleine Texteditor Komponente die man einbinden könnte?

 
.
Auftrags-Nr: 263-1
Erstellt: 27.07.2005
Fehler in Version: 7.07
Modul: Datenbank-Viewer
Eintragsart: Idee für eine neue Funktion
Status: Offen
Priorität: 5.38
Import Textdateien und Excel
Bei allen Importfunktionen sollte man Text- und Exceldateien direkt in eine Datenbank importieren können, ohne sie zuvor in eine Datenbank umwandeln zu müssen um sie dann erst importieren zu können.

Außerdem sollte man bei allen Importfunktionen (auch bei Datenbanken) fehlende Felder, die in der Zieltabelle fehlen, automatisch anfügen können.
Das ist nützlich, [mehr]
 
.
Auftrags-Nr: 266-1
Erstellt: 27.07.2005
Fehler in Version: 7.07
Modul: Adress-Edit
Eintragsart: Idee für eine neue Funktion
Status: Offen
Priorität: 1
Neue Option im Maskeneditor
Für Rahmen sollten man auch eine Hintergrundfarbe definieren können

 
.
Auftrags-Nr: 268-1
Erstellt: 27.07.2005
Fehler in Version: 7.10
Modul: Adress-Check
Eintragsart: Idee für eine neue Funktion
Status: Erledigt (in Version 8.00)
Priorität: 3.82
MailCom Adress-Check für die Schweiz
Das Thema Anschriftenprüfung für Österreich und Schweiz behandeln wir ja bereits seit längerem. Gespräche mit der Post in Österreich und Schweiz wurden bereits geführt. Allerdings ist die Einbindung der Postleitzahlen und Strassen in den Adress-Check nicht ganz einfach, da Österreich und Schweiz nur vierstellige Postleitzahlen haben und auch andere Besonderheiten [mehr]
 
.
Auftrags-Nr: 271-1
Erstellt: 27.07.2005
Fehler in Version: 7.07
Modul: Datenbank-Viewer
Eintragsart: Idee für eine neue Funktion
Status: Offen
Priorität: 1
In die möglichen Dateilisten, also dateien, die entweder direkt bearbeitet oder importiet werden können sollten alle bekannten und weit verbreiteten Datenformate aufgenommen werden.

z.B. *.CSU Dateien (Visitenkarten-Dateien), das Windows Adressbuchformat (*.WEB), das Outlook-Format (*.pst) und Outlook-Express Format. Andere Formate, wie z:B. Lotus sind zu [mehr]
 
.
Auftrags-Nr: 272-1
Erstellt: 27.07.2005
Fehler in Version: 7.10
Modul: Neues Modul / Neue Idee
Eintragsart: Idee für ein neues Modul
Status: Erledigt (in Version 7.14)
Priorität: 3.4
Neues Modul - MailCom Analyse
Bereits in einer ganz frühen Version des Moduls Adress-Konvert 3.1 hatten wir ein kleines Analyseprogramm integriert. Gerade bei Datenbanken mit unbekanntem Inhalt war diese Funktion sehr hilfreich. Mit dieser Funktion konnte man den Inhalt von Datenbankfeldern analysieren und feststellen welche unterschiedlichen Einträge wie oft in einer Datenspalte vorkamen. [mehr]
 
.
Ergebnisse 501 - 510 von 542 | Vorherige1..46474849505152535455Nächste | Gehe zu Seite

Wie viele Treffer möchten Sie pro Seite anzeigen